Freitag, 10. August 2012

Hallo Ihr in Freisenbruch !

Wir sind’s schon wieder …..

Heute sind wir sanft von der Sonne geweckt worden, weil wir gestern eine Nachtwanderung gemacht haben.  Am besten war, dass wir wieder etwas länger schlafen konnten.

Nach dem Frühstück haben wir „Alhambra“ gespielt. Dort mussten wir viele Fragen beantworten und so viele Häuser wie möglich bauen.

Nachmittags gab es dann das „X-Spiel“ in dem neu gefundenen Wald. Dabei mussten wir gegnerische Spieler fangen und ins Lager bringen. Fangen konnte aber nur derjenige, der die höhere Nummer hatte. Die Spieler mit dem „X“ durften die Gefangenen aber wieder befreien.

Zum Ausklang des Tages wurde noch kräftig „gezockt“ – im hauseigenen Casino! Das Geld, das morgens erspielt wurde konnte dort eingesetzt werden. Mit viel Einsatz von Betreuern und Kindern hatten wir noch einen lustigen Abend.

Für die nächsten Tage wünschen wir uns Strandwetter, damit wir mal das Ostseewasser antesten können.

Viele Grüße – und bis Morgen – Julius!

 

 

 

 Das Wetter in Frederikshoj  !

 

 

Was haben wir wohl am nächsten Tag erlebt???

Samstag, 11. August 2012

zurück

 

Lasst uns doch mal einen Gruß da!!

aktualisiert am 01. Juli 2017

Nach oben