TB - 04.08.2008

 

 

FFZ 2008 - Das Tagebuch

 

Montag, 04. August 2008

Hallo liebe Eltern!

Heute durften wir 10 ältesten Teilnehmer mal das Zepter in die Hand nehmen. Alles fing an mit einer rasanten Wecktour, bei der viele nicht ganz trocken blieben und es eine Polonäise durch das Haus gab.

Es folgte ein chaotisches Frühstück, was wir hauptsächlich den eigentlichen Betreuern zu verdanken hatten. Aber sie revangierten sich, indem sie den Hausputz erledigten. Nach der Zimmerbewertung zog die Truppe auf den Sportplatz, auf dem ein Memory ähnliches Spiel stattfand. Nach dem leckeren Sandwiches am Haus zog man wieder zum Sportplatz und dem nahe liegenden Wald um dort Rohstoffe zu sammeln um zu überleben. Leider mussten wir wegen Gewitter das Spiel ins Haus verlegen. Jedoch blieb der Spaß deswegen nicht aus. Zum Abendessen gab es dann lecker Grillwurst und Salat. Das Abendspiel war ein Aufgabenspiel mit vielen Mini-Spielen.

Alles in allem war es ein super Tag und alles ist gut gelaufen!

Die Girly-Girls und die Billy-Boys

 

 

Wie wird es weitergehen??

Dienstag, 05. August 2008

 

 

 

 

aktualisiert am 01. Juli 2017

Nach oben


nPage.de-Seiten: Biker | Ritter Cham Sportkegeln