Kurzer Rückblick

„Abenteuer Afrika
– Freisenbruch auf Safari“ 
So lautete das Motto der diesjährigen Ferienfreizeit der Kath. Jugend St. Antonius die in diesem Jahr schon zum 20. Mal stattfand.
 
Vom 26. Juli bis zum 9. August 2008 führte die Reise für 40 TeilnehmerInnen, das 18-köpfige Betreuerteam und vier „Küchensklaven“ nach Hochfilzen im schönen Tirol, wo der "Hochfilznerhof" 14 Tage lang unser Zuhause war.
                     
Nach viel Regen in der FFZ 2007 konnten wir dieses Jahr auf Petrus vertrauen und unser Programm wie geplant durchziehen. Neben den Klassikern Etappenspiele, dem Zwischenabend passend zum Motto, Schwimmbad Meier und Co. fehlte auch sportliche wie kreative Betätigung nicht. Mit dem Baden im Lauchsee trafen wir ziemlich ins Schwarze und unsere Gameshow "Extreme Activity" und das Musikquiz „Kisum“ sorgten wie viele andere Spiele für viel Kurzweil. Auch während der Stadtrallye in St. Johann, beim Fuß- oder Hühnerball, bei der Nachtwanderung oder einfach nur beim abendlichen „Lagerradio“ hatten alle Kids und auch die Betreuer wirklich nur Spaß und es zeigte sich einmal mehr, dass sich die monatelangen Vorbereitungen gelohnt hatten.
Ebenso Klasse war wie jeder Jahr wieder die Küche. Mit Gyros, Hamburgern und Schweizer Braten, Pizzakugeln und Sandwiches als Snack im Schwimmbad, Wraps, Kartoffel-gratin, Schneewittchenspeise und Apfelschnee sorgte das erfahrene Team dafür, dass erst gar kein Hunger aufkam und die Teilnehmer und Gruppenleiter zu jedem Programmpunkt fit waren (und teilweise 3 kg zugenommen haben!!).
Eine der schwierigsten Aufgaben wird es wieder sein, eine Auswahl aus den fast 5.000 Bildern (ja, ja – die Digicams) für unseren Bilderabend zu treffen. Eine kleine Auswahl an Bildern und unser Lagertagebuch gibt es ja schon hier zu sehen und zu lesen. Wem das nicht reicht, mehr Bilder gibt es auf dem FFZ-Bilderabend (genauer Termin wird noch bekannt gegeben) und natürlich auf der Bilder-CD für alle FFZ-TeilnehmerInnen. Abschließend kann man sagen, es war eine rundherum gelungene Freizeit und alle freuen sich schon auf das nächste Jahr!!
 
 
Übrigens: schaut doch auch schon einmal hier: (Ton an!!)
 

aktualisiert am 01. Juli 2017

Nach oben


nPage.de-Seiten: reich-des-phoenix.npage.de | Fotografie & Selbstvorstellung