17.08.2017 TB

 Donnerstag, 17. August 2017

 

Hallo Familie, Fans und Freunde,

heute Morgen ging mein Wecker schon um 7:30 Uhr, um die Kinder pünktlich um 7:45 Uhr zu wecken. Bei einigen musste mit ein bisschen Wasser nachgeholfen werden. Bei dem ruhigen Frühstück haben wir uns alle für den Tag gestärkt. Danach folgte für mich eine ruhige Aufgabe, denn die Kinder spielten ein klassisches Rennquiz mit dem Namen „Haeia Safari“. Ich musste an meiner Station zwischendurch den Gruppen ein paar Fragen stellen, die an der Hauptstation hoffentlich richtig beantwortet wurden.  Zur Auflockerung des Spiels wurde zwischendurch unter Anderem „Bananen-Wettessen“ gespielt. Wir mussten feststellen, dass einige richtige „Bananenessexperten“ sind. Beim folgenden Mittagessen wurden die Reste vom Vortag vernascht und die liebevoll von Doris, Kathi und Ulli zubereiteten Schmandbrötchen eingeatmet. Das Nachmittagsspiel begann für mich schon um 13:45 Uhr, da für das Waldspiel 420 Kamele im kompletten Wald verteilt werden mussten. Ganz schön viele! Die Kids starteten um 14 Uhr die „Beduinenjagd“. Einige mussten Kamele einsammeln, andere mussten die Kamele mit Wasser versorgen und wiederum andere jagten die Kameljäger und Wasserträger. Also ein richtig schönes Rennspiel! Gefühlt jagte jeder jeden…
Nach getaner Arbeit gab es für die Kameljäger, Wasserträger und Jäger eine Stärkung durch leckeren Kuchen und gesunden Äpfeln.
Die anschließenden Runden Hühnerball, dieses Mal bei Tagelicht, rundeten das Nachmittagsprogramm ab. Obwohl das Dusche natürlich nicht zu vernachlässigen ist, dass noch vor dem Abendessen auf dem Programm stand. Nach dem Abendessen wurde unsere alltägliche kurze Abendrunde abgehalten. Der Tag endete mit „Mädels gegen Jungs“. Es wurde Scrabbel und Ruck-Zuck  gespielt. Zum Glück konnten wir auch diesen Programmpunkt draußen durchführen, da es doch schon ziemlich laut war. Und so waren wir alle froh, als die Kinder endlich ruhig im Bett lagen, wir Betreuer, ausnahmsweise, warm duschen konnten und das Lagerradio starten konnte.

Ich wünsche nun allen eine gute Nacht und wir freuen uns darauf morgen wieder einen Bericht aus Geyer liefern zu können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Das Wetter in Geyer!

Was haben wir wohl am nächsten Tag erlebt?

 

Freitag, 18. August 2017

 

 

zurück

Schaut doch mal ins Gästebuch und

lasst uns einen Gruß da!!! ;-)

 

 

 

 

aktualisiert am 01. Juli 2017

Nach oben


nPage.de-Seiten: Jakobsweg nach Santiago mit Fotos | Pilgerbuch für Fortgeschrittene